Infopool

15/05/2019

Jeder einzelne Wohnungseigentümer hat gegen den Verwalter einen individuellen Anspruch auf die Durchführung von Beschlüssen.

09/05/2019

Ein Anspruch auf Änderung der Teilungserklärung kann auch bezüglich Regelungen bestehen, die von Anfang an verfehlt oder unbillig waren („Geburtsfehler“). Es kommt nicht darauf an, ob sich tatsächliche oder rechtliche Umstände nachträglich verändert haben.

07/05/2019

Der Entwurf der Bundesregierung zum Zensusgesetz 2021 soll noch vor der Sommerpause vom Bundestag beschlossen werden. Der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter (DDIV) und andere Experten haben die Gesetzesvorlage bei einer Anhörung des Innenausschusses am 6. Mai deutlich kritisiert.

06/05/2019

Die Wohnungseigentümer haben keine Beschlusskompetenz, per Mehrheitsbeschluss Vertragsstrafen für Verstöße gegen Vermietungsbeschränkungen einzuführen. Ein dennoch gefasster Beschluss ist nichtig